Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Leider mussten wir heute, am 12. April 2021 das Bundesmeutenführungstreffen 2021 absagen.

Das Team ist der Meinung, dass wir in vier Wochen keine Veranstaltung in diesem Umfang durchführen können, die den aktuellen Verordnungen entspricht und trotzdem den Charakter eines BMfTs hat.

Wir sind sehr traurig, dass nun auch unsere zweite Planung dem Covid-Virus zum Opfer gefallen ist und hoffen, dass wenigstens zum nächsten regulären BMfT-Jahr 2024 das neue Team von unserer Arbeit profitieren kann.

Image Added






Das Bundesmeutenführungstreffen findet vom 13. bis 16. Mai 2021 in Immenhausen statt!

Eingeladen sind alle BdPler*innen, die im Herzen Gelb sind und sich ein verlängertes Wochenende gemeinsam in unserem Bundeszentrum die Sonne aufgehen lassen wollen.

Dein Herz schlägt Gelb und in dir lebt noch immer ein kleiner Wölfling? Aber wann hast du noch die Möglichkeit einfach nur teilzunehmen, Spaß zu haben und die ganze gelbe Energie raus zu lassen?

Am Bundesmeutenführungstreffen erwarten dich Spiel, Spaß und Schokolade. Du triffst auf Gleichgesinnte aus anderen Landesverbänden des BdPs und natürlich aus deinem eigenen.

Gleichzeitig beschäftigen wir uns beim BMfT mit den Zielen für Nachhaltige Entwicklung. Den WAS??? Dann bist du bei uns erst recht richtig!

Zur Vorbereitung kannst du schonmal hier reinschauen.


Für das BMfT kannst du dich ab jetzt bis zum unter anmeldung@pfadfinden.de anmelden.


Bei Fragen wendet euch an Annika Amsel oder Verena Weber (Nena) !

Wir freuen uns auf euch!

View file
name202102_BMfT-Werbung.mp4
height250

Du hast noch Fragen zum BMfT?

Du würdest gerne kommen, bist dir aber noch nicht zu 100% sicher?


Wir sind für dich da!


Wir bieten am Donnerstag, den   um 19:00 Uhr einen Infoabend für alle deine offene Fragen an.


Da die Veranstaltung digital stattfinden wird, bitten wir dich, uns eine kurze Mail an bundesrudel@pfadfinden.de zu schicken. Du bekommst dann den Zugangslink zur Videokonferenz.

Das Anmeldeformular

Für das BMfT kannst du dich ab jetzt bis zum unter anmeldung@pfadfinden.de anmelden.

View file
nameBMfT 2021_Anmeldung.pdf
height400

News

13.02.21: Das Team hat sich zu einem zweiten digitalen VBT getroffen. Ich sag nur "Zapp und Wag"! Hygienekonzept ist so gut es eben geht fertig, die Akkus für die Fernbedienung aufgeladen und Wäscheklammern ausm Keller geholt. Wir freuen uns!

02.02.21: Die Einladung ist fertig und steht hier zum Download bereit.

30.01.21: Die Lagerleitung hat sich getroffen, ein Hygienekonzept erstellt und sich viele tolle Sachen ausgedacht.

27.10.20: Die Anmeldung ist fertig und online! Ab jetzt könnt ihr das Anmeldepostfach vom Bundesamt zum glühen bringen!

19.10.20: Das Küchenteam hat Zuwachs bekommen und wir sind fast komplett. Juhuuuu!

16.10.20: Das Team trifft sich zum ersten Vorbereitungstreffen! #Wösforfuture

FAQs

Corona?

Tja, diese Frage stellen wir uns auch! Wir planen das BMfT unter Berücksichtigung möglichst vieler Einschränkungen. Allerdings wissen wir wohl erst kurz vorher, was uns erwarten wird.

Wir versuchen euch immer auf einem möglichst aktuellen Stand zu halten. Im Team haben wir bereits beschlossen, dass wir das BMfT sehr gerne durchführen würden, allerdings nicht, wenn alle Teilnehmenden 1,5 Meter Abstand zueinander halten müssen oder weniger als 30 Teilnehmende erlaubt sind.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir im Mai 2021 zumindest innerhalb von 10er-Gruppen keinen Abstand halten müssen und maximal 100 Gelblinge kommen dürfen.

Je früher ihr euch anmeldet, desto besser können wir planen!

Was muss ich mitbringen?

Beim Bundesmeutenführungstreffen schlafen wir in Zelten. Deshalb bringe alles mit, was du sonst auch bei einem Zeltlager dabei hast. Bitte bedenke, dass es in Immenhausen auch Mitte Mai noch sehr kalt sein kann.

Auch wenn es in Immenhausen eine große Küche gibt, bring bitte aus hygienischen Gründen dein eigenes Essgeschirr, eine Brotdose, einen Trinkbecher und -flasche mit.

Außerdem brauchst du mindestens eine Mund-und Nasen-Maske.