Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Übt eine Person eine Tätigkeit in einer anderen Gruppierung als der eigenen Hauptgruppierung aus oder ist im Rahmen der Doppelmitgliedschaft Zweitmitglied in einer anderen Gruppierung, so erscheint diese Person in blauer Schriftfarbe in der Mitgliederliste im Bereich Mitgliederverwaltung. Fremdmitglieder erscheinen zudem mit ihren Kontaktdaten auf den Funktionsträger*innenlisten etc., die über die Funktion Reports erzeugt werden können. Das Anzeigen der Stammdaten des Mitglieds oder die Suche nach dem Mitglied funktioniert hingegen nur, wenn der*die jeweilige Benutzer*in Leserechte in der Hauptgruppierung des Mitglieds hat. Ist dies nicht der Fall, erscheint eine Fehlermeldung. Dieses Verhalten ist so beabsichtigt und stellt sicher, dass nur die Hauptgruppierung vollen Zugriff auf die Daten des Mitglieds hat!

Mailadresse eines Mitglieds kann nicht geändert werden

In besonderen Fällen kann es vorkommen, dass die Mailadresse eines Mitglieds nicht geändert werden kann:

  1. Das Mitglied, dessen Mailadresse geändert werden soll, hat weitergehende Zugriffsrichte auf die Mitgliederverwaltung als die Person, welche die Mailadresse ändern möchte. Hierbei handelt es sich um eine Sicherheitsüberprüfung, die das "kapern" fremder Accounts mit höheren Rechten verhindern soll. Eine Änderung der Mailadresse ist nur durch MV-Benutzer mit Zugriffsrechten, die mindestens denen des zu bearbeitenden Mitglieds entsprechen (oder durch die Person selbst) möglich. Bitte wende dich in diesem Fall an deine*n Landesmitgliederverwalter*in oder an mitglied@pfadfinden.de
  2. Das Mitglied, dessen Mailadresse geändert werden soll, hatte früher in einem anderen Stamm oder anderen Landesverband Zugriffsrechte auf die Mitgliederverwaltung. In diesem Fall müssen die noch in der Mitgliederverwaltung hinterlegten Zugriffsrechte durch Bearbeiten der jeweiligen (abgelaufenen!) Tätigkeitszuordnung entfernt werden, bevor die Mailadresse geändert werden kann. Ggf. sind hierzu Zugriffsrechte auf die frühere Gruppierung notwendig. Bitte wende dich in diesem Fall an deine*n Landesmitgliederverwalter*in oder an mitglied@pfadfinden.de