Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Internationale Kontakte sind uns Pfadfindern wichtig, deshalb arbeitet der BdP aktiv in den beiden Weltpfadfinderverbänden WAGGGS und WOSM mit. Auf den nächsten Seiten zeigen wir euch Möglichkeiten um internationale Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen.

Informationen und Kontakt zum Arbeitskreis Internationales findest du hierImage Added

Internationales inspiriert. Als Teil der größten globalen Jugendbewegung können Pfadfinder*innen aus dem BdP eine weltweite Gemeinschaft erleben. Von Sommerfahrten ins Ausland über internationale Begegnungen am Bundeslager bis zur Teilnahme an einem Weltpfadi-Treffen:

  • Internationales bildet die Persönlichkeit
  • Lässt wachsen
  • Internationale Friedensbewegung
  • Neue Freundschaften
  • Internationales als Teil der Pädagogischen Konzeption

Der BdP ist Mitglied in den beiden Weltpfadi-Verbänden WAGGGS und WOSM. Dadurch pflegen wir Kontakte zu Pfadis in fast allen Ländern dieser Welt und können durch gemeinsame Aktionen, Lager und Stammesbegegnungen voneinander lernen und zusammen Spaß haben. Denn egal, wie unterschiedlich zwei Pfadis sind: das Pfadi-Versprechen und die Pfadi-Regeln haben wir immer zusammen.