07. bis 14. September 2024 im Zentrum Pfadfinden Immenhausen


Hey!

Du bist 18 Jahre oder älter und aktiv im Stamm, auf Kursen, im Landesverband oder Bund?

Du suchst nach neuen Herausforderungen, Austausch mit neuen Bekanntschaften und nach einer Möglichkeit, deinen Pfadfinden-Horizont zu erweitern?

Du übernimmst in deinem Arbeitsbereich langfristig Verantwortung und beschäftigst dich mit zukünftigen wegweisenden Themen und Entscheidungen?

Dann bist du bei uns genau richtig! In dieser Ausschreibung findest du alles, was du über den Gilwellkurs 2024 wissen musst.


Daten und Fakten

WANN?  07.-14.09.2024

WO?        Zentrum Pfadfinden Immenhausen

WER?      Aktive aus Stamm, der Ausbildung, Land oder Bund ab 18 Jahren

WAS?      Schwerpunkte Stamm, Ausbildung, Land/Bund

Anmeldung unter https://forms.office.com/e/hTcqgrTHUS



Was ist der Gilwellkurs?

Der Gilwellkurs ist der letzte Kurs im Ausbildungssystem des BdP und bietet dir die Chance, deine Arbeit im BdP auf verschiedenen Ebenen zu reflektieren, neu auszurichten und weiterzuentwickeln. Dafür brauchen wir vor allem dich! Gemeinsam mit dem Team und den anderen Teilnehmenden nutzt du den Rahmen, um die Dinge anzupacken, die dir schon lange am Herzen liegen, oder auch ganz neue Pfade einzuschlagen. Gleichzeitig zu deinem Schaffen bieten wir dir eine entspannte Kurswoche mit vielen spannenden Inhalten, neuen Impulsen und gemeinsamer Zeit am Lagerfeuer mit alten und neuen Freunden und Bekannten. Wähle einfach deinen Schwerpunkt und melde dich für den dazu passenden Teilkurs an.

Inhalte: Teilkursschwerpunkt, Wahleinheiten & Gestaltungsraum für ein Gilwellprojekt

Neben der Zeit im Teilkurs, welche sich nach den speziellen Themen eurer Arbeitsfelder richtet, gibt es auch Wahleinheiten und Abendprogramme. Hier stellt das Team ein Angebot für euch zusammen, dass sich sowohl an den Interessen von euch Teilnehmenden orientiert als auch danach, welche Expertisen und frischen Ideen wir in den Reihen des Teams finden und unbedingt mit euch teilen wollen. In der Mitte der Woche gibt es natürlich - wie es sich für einen richtigen Kurs gehört - einen Raustag zum Kopf lüften und in Ruhe Quatschen und Rumspinnen. Doch auch die Praxis darf nicht fehlen! Im Rahmen des sogenannten "Gestaltungsraums" bekommst du täglich Zeit, dich mit deinen Wünschen, Ideen und Visionen auseinanderzusetzen und daraus dein Gilwellprojekt zu entwickeln. Hier ist sowohl Raum für deine eigenen, stillen Gedanken als auch für das Gespräch mit anderen, die Reflexion darüber, wo du gerade stehst und wo du hin willst und weiter am Projekt zu feilen. Es lohnt sich!

Was erwartet dich auf dem Kurs?

Freue dich auf neue Impulse in deinem individuellen Arbeitsfeld und viel Austausch und Inspiration, um dein persönliches Projekt zu spinnen. Wir unterstützen dich in der Vision, Planung und Vorbereitung zur Durchführung für deine Herzensangelegenheiten. Dafür gibt es schwerpunktmäßige Inhalte, aber auch viel Gestaltungsraum, den du individuell für die Weiterentwicklung deiner Ideen nutzen kannst. Wir bieten dir darüber hinaus ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Wahleinheiten, Raustag und vielfältigem Abendprogramm. Ein zentraler Punkt auf dem Gilwellkurs ist die Arbeit mit und an deinem Arbeitsfeld. Wenn du auf den Kurs fährst, solltest du daher wissen, wo im BdP gerade (oder in naher Zukunft) dein Platz ist.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann melde dich jetzt zum Gilwellkurs an!

Anmeldung

Anmelden kannst du dich online, ganz einfach über folgenden Link: https://forms.office.com/e/hTcqgrTHUS

Teilnahmebetrag: nach Wahl 12,50€ oder 7,50€ (Soli-Beitrag) pro Nacht, unter Erstattung der Fahrtkosten nach Abrechnungsordnung des Bundes

Sollte dieser Betrag gerade, weshalb auch immer, Schwierigkeiten mit sich bringen, melde dich gerne bei den Kursleitungen Pia Schirrmeister oder Karo (Karoline Haeberlin) unter gilwell@pfadfinden.de Wir finden auf jeden Fall eine Lösung, aus finanziellen Gründen soll niemand ausgeschlossen werden!

Da der Kurs vom Austausch lebt und wir große Teile nach euren Wünschen und Bedürfnissen ausrichten wollen, vergesst nicht in der Anmeldung auf die inhaltlichen Fragen einzugehen und uns schon vorab zu berichten, welche Themen euch gerade interessieren und was ihr euch von uns wünscht.

Anmeldeschluss: 10. Juli 2024

Noch Fragen?

Dann wende dich gerne an Pia und Karo unter gilwell@pfadfinden.de.

Wir freuen uns wahnsinnig auf euch – Wir sehen uns im September!

Dein Gilwellkursteam 2024


TK Stamm

Der Teilkurs Stamm richtet sich an Stammesführungen und aktive Stammesratsmitglieder, die über den Tellerrand hinausblicken und neue Impulse für ihre aktive Arbeit erhalten möchten. Anhand verschiedener Methoden und Materialien wollen wir uns eure Stämme genauer anschauen und auch eure Rolle darin beleuchten. Vor allem im Austausch untereinander lernt ihr aus den Erfahrungen der anderen, gebt euch Tipps und teilt Ideen. Die Erfahrung des einen Stammes ist häufig die Lösung für das Problem des anderen. Ergänzt wird das ganze durch Input u. a. zu Mitgliederstruktur, Stammesentwicklung, persönlicher Vision, Konfliktmanagement, Ausbildung im Stamm, Teamentwicklung, Wertschätzung und Stammesidentität.


TK Land/Bund

Der Teilkurs Land/Bund richtet sich an Aktive auf Landes- und Bundesebene, die ihre Arbeit, z. B. in Arbeitskreisen oder Ämtern, unter die Lupe nehmen und weiterentwickeln wollen. Insbesondere an Personen, die ihren Platz in Ämtern oder Arbeitskreisen schon gefunden haben oder kurz davor stehen. Anhand verschiedener Methoden und Materialien beleuchten wir dein Arbeitsfeld sowie die Rolle, die du dort einnimmst. In diesem Teilkurs wirst du Zeit haben, um dich mit deinen eigenen Zielen und deiner Vision auseinanderzusetzen, die dir helfen deiner zukünftigen Aufgaben konkret bewusst zu werden. Gemeinsam erörtern wir, wie eure Ideen umgesetzt und Veränderungen angestoßen werden können.


TK Ausbildung

Der Teilkurs Ausbildung richtet sich an Kursleitungen, erfahrene und aktive Teamende sowie die Landesbeauftragten für die Ausbildung. Auch hier werfen wir einen Blick auf dein Arbeitsfeld und deine dortige Rolle und geben dir, deiner Vision und deinen Zielen Raum. Ergänzt werden Themen wie Moderation, Teamführung und –bildung, Entwicklung von Kurseinheiten, Kursorganisation und Qualitätsmanagement in der Ausbildung thematisiert.


  • No labels