Der Gilwellkurs ist der letzte Kurs im Ausbildungssystem des BdP. Hier haben alle aktiven Mitglieder des BdP die Möglichkeit sich weiterzubilden, aber vor allem neue Kontakte zu knüpfen, sich mit anderen auszutauschen, eine Woche raus aus dem Alltag zu kommen und sich ganz bewusst auf das Pfadfinder*innenleben zu fokussieren. Die drei Teilkurse sprechen unterschiedliche Zielgruppen an: der Teilkurs Stamm richtet sich an Stammesführungen und aktive Stammesratsmitglieder, der Teilkurs Trainer*innen an Kursleitungen und erfahrene Kursteamende und der Teilkurs Land/Bund spricht aktive Personen auf Landes- und Bundesebene an.

Die Gedanken, Visionen und Überlegungen rund um ein Gilwellprojekt, das anschließend mit nach Hause genommen wird, sind ein wichtiger Teil des Kurses.

Hinweis

Der nächste Gilwellkurs findet im Herbst 2023 statt. Die Ausschreibung findest du dann rechtzeitig hier!


TK Stamm

Der Teilkurs Stamm richtet sich an Stammesführungen und aktive Stammesratsmitglieder, die eine neue Perspektive auf ihre Rolle im Stamm erhalten möchten. Anhand verschiedener Methoden und Materialien wollen wir uns eure Stämme genauer anschauen und auch eure Rolle darin beleuchten. Vor allem im Austausch untereinander lernt ihr aus den Erfahrungen der anderen, gebt euch Tipps und tauscht Ideen aus. Die Erfahrung des einen Stammes ist häufig die Lösung für das Problem des anderen. Ergänzt wird das ganze durch Input u. a. zu Mitgliederstruktur, Stammesentwicklung, persönlicher Vision, Konfliktmanagement, Ausbildung im Stamm, Teamentwicklung, Wertschätzung und Stammesidentität


TK Trainer*innen

Der Gilwellkurs für Trainer*innen richtet sich an Kursleitungen, erfahrene und aktive Kursteamende sowie an die Landesbeauftragten für die Ausbildung. Der Schwerpunkt des Kurses passt sich an den konkreten Arbeitsbereich und an den Neigungen der Teilkurs-Teilnehmenden an. Folgende Themen werden behandelt:  Moderation, Teamführung und -bildung, Konflikt- und Notfallmangement, Entwicklung von Kurseinheiten, Kursorganisation und Qualitätsmanagement.

Eine große Bedeutung hat auf dem Trainer*innengilwell außerdem das praktische Ausprobieren mit Mentoring. Die Trainer*innen erhalten ein Thema, zu dem sie eine Einheit im Vorfeld vorbereiten und am Kurs durchführen werden.


TK Land/Bund

Der Teilkurs Land/Bund richtet sich an Aktive aus Landes- und Bundesebene insbesondere an Personen, die ihren Platz in Ämtern oder Arbeitskreisen schon gefunden haben oder kurz davor stehen. Anhand verschiedener Methoden und Materialien beleuchten wir dein Arbeitsfeld sowie die Rolle, die du dort einnimmst.

In unserem Teilkurs wirst du Zeit haben, um dich mit deinen eigenen Zielen und deiner Vision auseinanderzusetzen, die dir helfen deiner zukünftigen Aufgaben konkret bewusst zu werden. Gemeinsam erörtern wir, wie eure Ideen umgesetzt und Veränderungen angestoßen werden können. Ob Berge versetzen oder Steine aus dem Weg räumen? Wir finden die Ressourcen und die Unterstützung, die dafür gebraucht werden.

Wichtige Bausteine dafür sind Wertschätzung, Teamführung und Teamentwicklung sowie nachhaltiges Arbeiten, die wir uns auch gemeinsam erarbeiten werden.



  • No labels