Auf dieser Seite findet ihr alles zum Corporate Design der Bundesfahrt 2023! In Zukunft finden sich hier auch noch mehr Vorlagen für Instagram-Posts, Ausschreibungen, Berichte u.v.m.

Warum gibt es überhaupt ein Corporate Design?

Corporate Designs kommen immer dann zum Einsatz, wenn man ein einheitliches Erscheinungsbild eines Unternehmens, einer Marke, eines Verbands oder eben einer Aktion erreichen möchte. Dadurch entsteht ein Wiedererkennungswert und das Gehirn kann einzelne Beiträge schnell zuordnen (in diesem Fall zur Bundesfahrt), man weiß also direkt, worum es bei dem Beitrag/Post/pdf/was-auch-immer geht.

Da die Bundesfahrt eine Kooperation des BdP und VCP ist, können wir nicht einfach auf ein Corporate Design der beiden Verbände zurückgreifen, da sonst die Gefahr besteht, dass die Aktion "automatisch" nur einem der Verbände zugeordnet wird.

Daher haben wir ein Corporate Design entwickelt, dass sich Elemente und Farben aus dem Corporate Design des BdP und VCP entlehnt und diese passend mit Farben aus der schwedischen Fahne sowie der Farbe "Falunrot", auch "Schwedenrot" ergänzt.


Farben

Unsere Farben des CDs teilen sich in sog. Primär- und Sekundärfarben auf. Primärfarben sind die Farben, die hauptsächlich verwendet werden; mit den Sekundärfarben kann man Akzente setzen. An sich gibt es aber keine konkreten Vorgaben, wie die Farben kombiniert werden sollen/können, dort kann experimentiert werden, was gut aussieht.

Primärfarben:

BdP-Blau

Hex: #1d4899

RGB: 29, 72, 153

CMYK: 49%, 32%, 0%, 40%

Schweden-Gelb

Hex: #fecc02

RGB: 254, 204, 2

CMYK: 0%, 20%, 99%, 0%

Falun-Rot

Hex: #801818

RGB: 128, 24, 24

CMYK: 0%, 41%, 41%, 50%

Sekundärfarben:

VCP-Grün

Hex: #00834d

RGB: 0, 131, 77

CMYK: 51%, 0%, 21%, 49%

VCP-Braun

Hex: #603609

RGB: 96, 54, 9

CMYK: 0%, 16%, 34%, 62%

Außerdem geht immer:

Schwarz

Hex: #000000

RGB: 0, 0, 0

CMYK: 0%, 0%, 0%, 100%

Weiß

Hex: #ffffff

RGB: 255, 255, 255

CMYK: 0%, 0%, 0%, 0%


Schriftarten

Wir haben uns als AG Öffentlichkeit auf zwei Schriftarten geeinigt, die möglichst immer genutzt werden sollen. Bei Canva sind diese schon enthalten, in einigen Programmen muss man sie zuvor auf dem Computer installieren. Eine Anleitung, wie man Schriftarten installiert, gibt es hier für das jeweilige Betriebssystem: Windows - Mac. Bei Fragen oder Problemen (zur Installation) könnt ihr euch auch einfach an Unknown User (per.meyners) wenden.

Schriftart für Überschriften: Old Standard

Schriftart für normalen Text: Clear Sans

Die Schriftarten könnt ihr hier als zip-Dateien herunterladen:
clear-sans.zip
Old_Standard_TT.zip


Logo

Hier findet ihr das Logo für die Bundesfahrt. Es wurde von Marlene aus dem Stamm LEO, BdP LV Sachsen, entworfen. Vielen Dank dafür!

Elemente

Unser Corporate Design für die Bundesfahrt enthält auch einige Elemente, die ihr frei auf Posts und Co verwenden könnt. Hier findet ihr alle als png-Datei zum Download (mit transparentem Hintergrund).

  File Modified
PNG File Baumreihe.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File BdP-Zeichen-Blau-Gelb.png 17. Oct 2022 by per.meyners
PNG File Fahrtenlogo-final_Bufa23.png 10. Apr 2023 by per.meyners
PNG File Fußspur_1.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Fußspur_2.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Fußspur_3.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Fußspur_4.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Höhle_Schweden.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Höhle.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Kothe.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Kreuzelement.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Pfad_Hoehle_Schweden.png 26. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Pfad.png 17. Oct 2022 by per.meyners
PNG File Schuh_links.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Schuh_rechts.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Troll_Fahrrad.PNG 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Troll_Kanu.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Troll_Wandern.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Trolle_Lager.PNG 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File VCP-BdP-Crossover.png 26. Dec 2022 by per.meyners
PNG File VCP-Zeichen-Schwarz.png 17. Oct 2022 by per.meyners
PNG File VCP-Zeichen-VCP-Blau.png 17. Oct 2022 by per.meyners
PNG File VCP-Zeichen-Weiss.png 23. Dec 2022 by per.meyners
PNG File Wegweiser.png 17. Oct 2022 by per.meyners

Noch nicht das dabei, was ihr sucht? Hier werden auch noch mehr Elemente mit der Zeit hochgeladen. Wenn ihr Anregungen habt, teilt sie uns gerne mit!


Vorlagen

Word-Vorlage: Für Ausschreibungen, Infozettel und alles Mögliche könnt ihr folgende Vorlage verwenden (funktioniert am besten mit MS Word): Word-Vorlage_BuFa23.docx

Word-Vorlage Briefkopf: Für Briefe im Corporate Design könnt ihr die folgenden Vorlagen verwenden (je nachdem, ob ihr bunt oder schwarz-weiß druckt): Bunt: Word-Vorlage_Briefkopf-bunt_BuFa23.docx; Schwarz-Weiß: Word-Vorlage_Briefkopf-schwarz_BuFa23.docx

PPP-Vorlage: Für Präsentationen könnt ihr die folgende Powerpoint-Vorlage verwenden: PPP-Vorlage BuFa.pptx

Anmeldungsvorlage: Hier findet ihr eine Anmeldungsvorlage für eure stammesinterne Anmeldung. Denkt daran, die roten Infos durch eure spezifischen Infos zu tauschen! BuFa23 Vorlage Stammesanmeldung.docx


Klugscheißerwissen zum Corporate Design

Ihr sucht nach crazy Wissen, um beim nächsten Stammtisch oder beim nächsten Planungstreffen mit unnötigen Fakten zu glänzen? Zum Thema Corporate Design könnt ihr eure Gehirnkapazität hier hervorragend verschwenden!

  • Falunrot wird auch Schwedenrot genannt, weil die Dispersionsfarbe hauptsächlich in Schweden produziert und verwendet wird. Die Bezeichnung Falun bezieht sich dabei auf den gleichnamigen Ort mit dessen Kupfermine, die allerdings 1992 geschlossen wurde. Auch in Pommern und Mecklenburg findet man diese Farbe - die Gebiete waren vor einigen Jahrhunderten durch Schweden besetzt.
  • Falunrot ist ein ursprüngliches Abfallprodukt der Kupfermine in Falun. Die Bergarbeiter fanden durch Zufall heraus, dass sich weggeworfenes Gestein durch Oxidation in feinen, gelbbraunen Schlamm zersetzte und dieser einen guten Schutz für Holz bot. Die Kieselsäure im Schlamm ist dafür der Hauptgrund.
  • Old Standard ist die meistverbreitete Schriftart des frühen 20. Jahrhunderts und erinnert zum Beispiel an wissenschaftliche Bücher aus dieser Zeit.